FANDOM


Creativerse Pigsy doesn't want to be tamed001
Schweinchen (Pigsy) sind sorgenfreie, gelbe, weit verbreitete Kreaturen, die tagsüber überall auf der Oberfläche gefunden werden können. Sie erscheinen auf grünem und totem Gras. Auch in der Nähe von Erde (Dirt) oder Savannengras (Savannah Gras) können sie entsehen. Sofern eine ausreichende Anzahl von Blöcken im Untergrund platziert wird, können auch dort Schweinchen entstehen/spawnen. Schweinchen sind nicht aggressive Kreaturen. Jedoch wehren sie sich, wenn sie angegriffen werden oder gezähmt werden sollen. Schweinchen verfügen über einen Spezialangriff, den man daran erkennt, dass es sich duckt um den Spieler in die Luft zu befördern.
Pigsy
Schweinchen können mit Hilfe von "Eau de Pigsy" verzaubert werden. Nach einer Anwendung dieses Wässerchens folgen Schweinchen dem Spieler 30 Sekunden lang.

Schweinchen werden durch Explosionen oder Kämpfe in der Nähe verschreckt.

Schweinchen lassen nach dem Töten einen Beutel fallen. Dieser enthält oft Leder (Leather), Knochen (Bones), Kristallscherben (Cristal Shards), Schleimklumpen (Globs of Goo) und selten auch Sehnen (Sinews).
Creativerse Pigsy charmed3030
Wird ein Schweinchen als Haustier (Pet) gehalten, so kann es "geerntet" (Harvest) werden. Die Ausbeute ist Mist, der als Düngemittel für Pflanzen genutzt werden kann.

Gezähmte Schweinchen lieben rote Pilze (Red Mushrooms), Brot (Bread) oder Chizzard Topfkuchen (Chizzard Pot Pie). Schweinchen, die edlere Nahrung möchten geben jedoch nicht mehr als Schweinchen, die rote Pilze möchten.

In der Nacht entstehen Nachtschweinchen (Night Pigsies). Neben dem aggressiven Nachtschweinchen gibt es noch drei verschiedene Varianten: Das aggressive verseuchte Schweinchen (nur in der verseuchten Ebene), das Wildschwein (Feral Pigsy, lebt im Dschungel Biom) sowie das Chefschwein (Bosshog), das die Savanne (Savannah) durchstreift.

Stand 6. Juni 2017